Welcome to Gaia! ::

*~.~*Gaia auf deutsch*~.~*

Back to Guilds

 

Tags: deutsch, german, deutschsprachig, foreign, language 

Reply *~.~*Gaia auf deutsch*~.~*
Pseudo-Psycho Goto Page: 1 2 [>] [»|]

Quick Reply

Submit

joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100
PostPosted: Sat Jan 14, 2006 4:14 pm
Ok, das Spiel ist vielleicht wirklich etwas schraeg, aber da ich es liebe zu versuchen mir mir ne tiefgruendigere Meinung ueber andere Leute zu machen, wuerde mir das Spiel sicher Spass machen.
Habe nicht wirklich schonmal so ein Spiel auf Gaia gesehen, aber ich bekomme es trotzdem hin das ganz easy zu erklaeren.

So solls funktionieren:

Person A (in diesem Fall ich, weil ich das Spiel gerade starte) stellt ein paar Fragen an die Person B die spaeter unter ihm die Antworten postet. Sie kann so viele Fragen stellen wie sie moechte (sollte vielleciht nicht uebertreiben) und alle Fragen koennten auch ziemlich schraeg sein (Beispiel folgt). Person B beantwotret die Fragen dann nach bestem Gewissen (nicht wirklich kurzfassen...) und stellt ebenfalls ein paar Fragen. Dann kommt Person C ins Spiel, die die Antworten von Person B auf die Fragen von Person A einer psychologischen Analyse unterzieht. Klingt jetzt etwas uebertrieben, aber ich mein nichts anderes als ein paar mehr oder auch weniger ernstgemeinte Aussagen die irgendwie mit den Antworten zusammenhaengen.


Bps.:

Person A:
Was ist die Wandfarbe in deinem Zimmer?
Kauft du lieber ne Tafel Milkaschockolade als ne Tafel bei Aldi?
Wie oft hast du in deinem Leben versucht deine Nase mit dem Ellbogen zu beruehren?


Person B:
Meine Tapenten sind blau, aber nur weil meine Eltern mir verboten haben schwarze zu nehmen.
Natuerlich kaufe ich lieber Milka, Aldi ist ein Billigladen
Hm, etwa 50 Mal. Eben gerade dann zum 52ten Mal *gerade einmal versucht hab*

....jetzt folgen von Person B noch ein paar Fragen, die ich aber nicht extra aufschreiben will...



Person C:
Analyse: Sehr helle ist Person B nicht, das merkt man in allen drei Fragen. Auch nach ca. fuenfzig Versuchen die Nase an den Ellbogen zu bekommen hat er nich verstanden, dass es nicht geht und 50 Versuche + 1 Versuch sind bei ihm 52! Er gibt gerne unnoetig viel Geld aus, auch ziemlich bloed, ergibt sich aus Frage eins. Waere er klug haette er sicher auch seine eltern von schwarzen Tapeten ueberzeugen koennen, aber er findet sich einfach damit ab...zeigt dass er kein Sturkopf ist. schwarze Tapeten OMG, das sagt auch alles, oder net.

...Antworten auf nicht vorhandenen Person B Fragen...

...weitere Fragen fuer den nachsten...



So und hier die ersten Fragen zum beantworten:

1.)Was wuerdest du als deine groesste Schwaeche bezeichen?
2.)Dein Lieblingsgenre bei Buechern ist...und warum?
3.)Was ist eine der duemmsten Sachen, die dir je passiert ist?
4.) Uber was hast du dich das letzte Mal so richtig doll aufgeregt?  
PostPosted: Sat Jan 14, 2006 4:29 pm
Hinweise!

Die Analysen koennen auch lustig oder gemein sein...nehmt sie daher nicht allzu ernst

Wenn ihr euch sowas zu sehr zu Herzen nehmt, dann macht vielleicht besser nicht mit.

Beim Abgeben einer Aussage muesst ihr nicht zwangslaufing ernst oder net bleiben

Wenn euer Vorgaenger mehrere Fragen gestellt hat seid ihr nicht gezwungen alle zu beantworten
Allerdings kann die Person unter euch dann gerne analysieren was es bedeutet, dass ihr diese oder jene Frage ausgelassen habt.
Ihr koennt auch gerne unverschaemte Fragen stellen mit dem Ziel, dass der untendrunter sie eben nicht beantworten wird.

Kommentars zu einer Analyse eurer Person bitte nur per EDITS oder Anhang wenn ihr gerade die Person ueber euch analysiert smilies/icon_arrow.gif vermeidet unterbrechungen des Spiels nur um bekantzugeben, dass die Analyse die euch betrifft nicht stimmt!
 

joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100

Isane Kotetsu

Isane Kotetsu's avatar

PostPosted: Sun Jan 15, 2006 6:18 am
geiles spiel XD


1.) das ich schnell die lust an etwas verlieren... eeehm... un dann andere wichtige sachen vergesse wenn ich an etwas dran bin, was mich begeistert o_o
2.)fantasy >__< weil es einfach mich in den bann zieht... und weil elben doofe ohren haben XD
3.)des war vor 2 jahren O.o' da hab ich leider etwas zuviel von ..yoahr.. einer "cola" getrunken XD
also.der baum will mich immer noch nicht heiraten ;____;
4.) jetz gerade -__- weil mir keine fragen einfallen O.o un weil ich kopfschmerzen hab *notebook ausm fenster werf*




oke..jetz meine fragen XD'

1.) singst du beim duschen/baden und was?
2.) popelst du dir manchmal unbemerkt in der nase?
3.) mit welchem bein stehst du zuerst auf ?
4.) kannst du deine ohren sehen?  
PostPosted: Sun Jan 15, 2006 10:38 am
Aus Frage ein erkenne ich jetzt nichts wirklich was besonderes. Anscheinend weisst du um deine Schwaechen, aber besonders gravierend sind die ja nicht. Deine zweite Antwort laesst da schon mehr Platz fuer Vermutungen. Du bist kein Mensch langer Worte, sondern eher so ein "Weil's halt so ist.Fertig!"-Antworter. Soll heissen andere Leute haetten Romane zu dieser Frage schreiben koennen, du faesst dich vergleichsweise kurz... Fantasy? Liest man ja oefter um dem schnoeden Alltag zu entkommen, also viellciht langweilt dich unsere Welt ja so ein bisschen, so von wegen unbegrenzte Moeglickeiten...
Das du nen Baum heiraten wolltest...naja, das waere schon dumm, aber so ist das ja entschuldbar. Ich schliesse aus der Antwort dass du gerne ueber dich erzaehlst, auch peinliche Geschichten und mitlachen kannst, aber dass du auch gleichzeitig immer versuchst das irgendwie so zurechtzubiegen, dass es garnicht so dumm aussieht. Clevere Ausreden eben, die eigentlich nur deine engsten Freunde durschauen.
In Frage vier kann ich gerade am besten interpretieren. Einerseits nimmst du das Spiel nicht wirklich ernst, sonst haettest du nicht sowas belangloses genannt 8Eigentlich regt dich das ja garnicht auf) Zweitens bist du ehr ungedulig und nie wirklich bei der Sache (denkst schon an die Fragen die dir nicht einfallen, obwohl du noch beim Antwortzen bist) Du sagst oeffter mal was lustiges aber uebertriebenes daher (du hast dein Notebook nicht aus dem Fenster geschmissen) und du steigerst dich hin und wieder in Kleinigkeiten rein. (Wer regt sich schon ueber fehlende Fragen auf?)


Meine Antworten:
1.) Beim Baden/Duschen singe ich nicht, aber es kommt schon oefter ueber mich das ich ploetzlich die duemmsten Lieder singe (aber nicht in aller Oeffentlichkeit mehr so unter Freunden...wie z.B Jingle Bells mitten im Sommer...

2.)Als Kind habe ich das sicher mal gemacht, aber inzwischen eigentlich nicht, nein.

3.)Ich kanns nicht beschwoeren, aber ich meine es ist links. smilies/icon_3nodding.gif Falls du aber auf irgendein Aberglaube hinaus willst, ich glaub nicht wirklich, dass das pech bringt...

4.)Nee, im Moment nicht.


Meine Fragen

1.) Denke an einen Film! Worum geht es darin? (und nimm den ersten der dir gerade eingefallen ist)

2.) Welche Socken hast du gerade an?

3.) Kaufst du CDs mehr oder brennst du mehr und warum?

4.) Welche Gefuehle/Ereingnis verbindest du mit Palmen?  

joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100

Satuaria

Satuaria's avatar

PostPosted: Sun Jan 15, 2006 11:26 am
joyinfree Wrote:


Bps.:

Person A:
Was ist die Wandfarbe in deinem Zimmer?
Kauft du lieber ne Tafel Milkaschockolade als ne Tafel bei Aldi?
Wie oft hast du in deinem Leben versucht deine Nase mit dem Ellbogen zu beruehren?


4


Milka ist auch voll die Billig-Schokolade!! smilies/icon_scream.gif Lindt würd ich kaufen. smilies/icon_xd.gif  
PostPosted: Sun Jan 15, 2006 11:39 am
Analyse:Antwort eins intepretiere ich so,dass du jemand bist der sich auch gerne mal von"gefühlen"leiten lässt(in der öffentlichkeit singen)und du dich dafür auch nicht schämst
Antwort 2 interpretiere ich so,dass du dinge an dir die dich oder andere leute stören änderst aber nicht verdrängst und dich auch für diese"fehler"nicht schämmst
Antwort 3 interpretiere ich so,dass du in Fragen/aussagen gerne etwas herein interpretierst,du versuchst die sachen zu durchschauen die hinter solchen fragen sind...
Antwort 4...ka

Antwort1:Um einen krieg gut gegen böse und ein ring sie zu knechten,sie alle zu finden,ins dunkel zu treiben und ewig zu binnden
Anwor2:weiße socken
Antwort3:Mal so mal so von bands von dennen ich richtiger fan bin kauf ich ansonsten brenn ich
Antwort 4:Urlaub

Frage1:Gehst du gern ins kino?
Frage2:WElches ist/war dein lieblingsfach?...warum?
Frage3:Gehst du in deiner freizeit gerne weg(wenn ja wohin??)oder bleibst du lieber daheim??  

Miracleboy

Miracleboy's avatar


joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100
PostPosted: Sun Jan 15, 2006 1:08 pm
Analyse:
Da ich denke ne ganze Menge Leute haetten auch an Harr der Ringe gedacht kann man weniger was besonderes sagen...ist halt in unsere Hirne eingebrannt nach dem Megaerfolg...Anfaellig fuer Werbung oder laesst du dich immer von Mainstream mitreissen, als dir ne eigene Meinung zu bilden? Nein, ich glaub eher, das war Zufall. Weisse Socken, du bist nicht wirklich oberflaechlich, einfach weil du auch keinen Blick fuers Detail hast. Goresse, Muster, Material, Laenge...??? Erwaehnst du alles nicht, weil`s dich einfach nicht interessiert.
Dass du nicht wirklich ein Ordnungsfanatiker bist lese ich aus Frage drei, sonst koenntest du gebrannte CDs kaum ausstehen.
Ansonsten kann ich in die Fragen nichts weiter interpretieren


Meine Antwotren:
1.)Ja, so wie ich es mir leisten kann und ein halbwegs interessanter Film kommt gehe ich total gerne ins Kino. Ist mir lieber als nen Film daheim anzusehen und ich habe dann auch etwas wenier Ansprueche an den Film...soll heissen ich kuck mir da auch Schwachsinn wie 7 Zwerge an den ich zu Hause z.B nie sehen wuerde.
2.)Mein Lieblingsfach...mal dies Mal das. Aber immer eines der folgenden: Deutsch, Englisch, Mathe, Psychologie oder Bio (letzteres aber nur als ich noch um einiges Jahre juenger war) deutsch war immer voll entspannend, weil mir da irgendwie alles zugeflogen ist und ich es nie anstrengend fand Buecher zu lesen, Englisch, weil ich halt Sprachen liebe, Mathe nur wenn ich einigermassen den Durchblick hatte und die Aufgaben loesen konnte (ich gestehe, nur wenn ich die einzige war die das konnte smilies/icon_xp.gif )und Bio, k.A.
3.)Das ist Unterschiedlich. Natuerlich koennte ich nicht ewig zu Hause rumhocken, aber ich bin dann auch mal wieder gerne zu Hause. Wenn ich weggehe dann in Kinos/Theaters, einfach so in der Stadt gammeln oder irgendwelche anderen Staedte besuchen, zu anderen Freunden eben...ach, meistens treffe ich mich mit Leuten in der stadt und wir beschliessen dann spontan was wir machen...


Meine Fragen?
1.) Was haeltst du von bumpen?
2.) Besuchst du gerne Gallerien/ siehst du dir gerne Bilder an und denkst auch ueber deren Sinn nach?
3.) Fruehaufsteher oder nicht?
4.) Bestimmt gibtes eine Person mit der du partou nicht klarkommst, wie ist die so vom Charakter?
5.) Fueherst/(hast du mal gefuehrt) du Tagebuch, wenn ja wie bist du dazu gekommen
?
 
PostPosted: Mon Jan 16, 2006 9:03 am
(@ Joyinfree oh ja,sorry tut mir leid smilies/icon_sweatdrop.gif )
Analyse:
An allen drei antworten,konnte man erkennen dass du sehr abwechslungsreich bist und dich machmal nicht so richtig entscheide kannst,warum du zumbeispiel nicht weisst warum du bio magst oder wenn du mit deinen freunden nicht vorher plant was ihr macht
Ich denk auch das du sehr gebildet bist,weil du ins theater gehst oder alle hauptfaecher als lieblingfaecher hast,und dass es fuer dich in deutsch ganz entspannt geht

(o je,bei der analyse muss man ja richtig nachdenken!)

Meine antworten:
1.)eigentlich ganz schoen sinnlos,weil es für mich mehr spass machen würde irgendein zufälliges wort oder einen satz zu sagen statt "bump"
2.)Auch wenn ich bilder fast jeden tag sehe(mein Vater hat eine kleine gallerie)interesieren sie mich nicht sonderlich...
3.)Nee,in den ferien steh ich immer so um 12 bis 13 uhr auf XP
4.)Natuerlich gibt es ein paar personen die ich nicht leiden kann,dann habe ich aber auch nicht sehr viel kontakt mit denen
5.)ich hatte schon zig Tagebuecher gefuehrt wo ich mal hoechstens 5 oder 10 seiten geschrieben habe smilies/icon_xp.gif
Meine Freundin hatte eins geschrieben,da dacht ich mach mal auch mal eins,ausserdem habe ich immer so schoene buecher in den läden gesehen


Meine Fragen
1.) Tust du oefters sachen die dich garnicht interessieren?
2.)Was wolltest du damals als Kind werden?
3.)Wie schaetzt du dich in der Schule/Arbeit ein?
4.)Bist du ein Naturmensch?  

GuraGura

GuraGura's avatar


joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100
PostPosted: Mon Jan 16, 2006 11:04 am
@shurry: Ich will ja nicht gleich rumheulen, aber da fehlt noch die Analys e von den Fragen oben drueber...! smilies/icon_crying.gif  
PostPosted: Mon Jan 16, 2006 1:42 pm
Mui Analyse: An der ersten Antwort kann man annehmen, dass du einfallsreicher waerst.

Die zweite Antwort laesst daraus schliessen, dass du entweder nicht an Kunst interessiert bist, oder dich die Motive einfach nicht ansprechen/ du sie nicht besonders schoen findest.

Wegen deiner dritten Antwort nehme ich einfach mal an, dass du spät ins
Bett gehst und dich die Welt vor 13.00 Uhr nicht sonderlich interessiert.

Antwort vier beweist, dass du es wichtig findest, dich von unsymphatischen Menschen fernzuhalten. Eine sehr weise Einstellung um Konflikte und Probleme zu vermeiden!

Bei deiner fuenften Aussage koennte man annhemen, du bist nicht diszipliniert genug, Tag fuer Tag einzutragen, oder du findest die meissten Tage einfach zu schlimm/langweilig um sie aufzuschreiben.
Da du scheinbar immer wieder ein neues Tagebuch hattest, denk ich mal bist du entweder unordentlich und hast sie verschlampt, oder dir
gefiel staendig ein anderes besser als dein voheriges. Das widerum laesst daraus schliessen, dass dein Geschmack sich staendig veraendert.
Deine Freundin schrieb damals Tagebuch, darum hattest du beschlossen auch anzufangen. Entweder warst du ein Nachmacher oder dir hat der Gedanke, spaeter einmal in deinen alten Tagebuechern nachzulesen,
schon damals gefallen.

Mui Antworten:

1.) Oh vieles. Naemlich in der Schule. Ich kann wissenschaftliche Faecher nicht ausstehen... =o=
2.) Malerin oder Autorin.
3.) In Dingen, die mich interessieren, bin ich oftmals sehr ehrgeizig und halte mich somit ueber Wasser XD''
4.) Nicht, dass ich wuesste ID''
Ich trage keinen Lendenschutz und gehe ungern in den Wald, da ich
gegen viele Pollen und Graeser allergisch bin. Bei Arznei und Kosmetik versuche ich allerdings von chemischen Mitteln abzuweichen, wenn moeglich. Schliesslich muss man sich nicht noch unnoetig belasten, ist ja
sowieso schon erstaunlich, dass wir es unter solchen Umweltbedingungen noch aushalten... e__e'''

Mui Fragen:
1.) Wo kaufst du deine Klamotten?
2.) Was haelst du von Kinderfilmen?
3.) Man stelle sich ein Glas vor, was zur Haelfte mit einer Fluessigkeit gefuellt ist. Was sagst du: halb leer oder halb voll?
4.) Gibt es Dinge, die du frueher mochtest/ getan hast, die dir heute peinlich sind?  

Tsunana

Tsunana's avatar


joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100
PostPosted: Mon Jan 16, 2006 2:43 pm
Analyse fuer Tsunana:
Das man dich auch dazu bringen kann, dich mit Dingen zu beschaeftigen, die du eigentlich nicht magst, zeigt mir, dass du flexibel bist und kompromissbereit. Als Beispiel nanntest du naemlich einige Schulfacher...anstatt die Schule deshalb ganz zu schmeisen hast du in kauf genommen auch Dinge zu machen, die die nicht interessieren. Fuer mich beweisst die Tatsache, dass du dieses Beispiel ausgewaehlt hast: Dinge die du nicht magst tut du nicht etwas aus Gruppenzwang oder so, sondern nur, wenn auf die ein oder andere Weise auch etwas davon hast.
Malerin/Autorin? Wenn ich wuesste od dass immernoch dein Wunsch ist... Hm, du warst damals her ein ruhiges Kind, hast auch Mal Zeit zu Hause verbracht, anstatt staendig nur auf Achse zu sein und natuerlich haste immer die Waende vollgeschmiert mit irgendwelchen Krizelein.
Dass dich nicht alles in der schule interessiert und du in diesen Faechern auch eher abzuschalten scheinst zeigt, dass du dir selbst Grenzen setzt und nicht immer lang und breit Fragst, welches Verhalten nun das angemessene ist. Du bist selbststaendig und besitzt ein gesundes Urteilvermoegen ueber die meisten Dinge im Leben. Was dich nicht interessiert, da haengst du dich auch nicht rein, da kann dir keiner reinreden, du bleibst standhaft, aber niemals kommst du deshalb in groessere Schwierigkeiten, eben wegen deinem Urteilsvermoegen, du weist genau wie viel du dir Leisten kannst! (An einem Beispiel: Physik interessiert dich nicht, aber du gehst troptz schlechter Noten lieber ins Kino statt zu lernen, da koennen Eltern, Lehrer, Freunde dich so viel Warnen wie du willst, du tust nur so viel, dass es fuer ne Versetzung reicht und selbst hier spiet du lieber dienen guten Noten in z.B Deutsch aus um auszugleichen...nen fuenf in Physik ist ok, solange du in Deutsch deine zwei hast, so in der Art, dass du dir eben keine Gedanken um verstzung machen musst)
Frage vier zeigt mir, dass du zwar gesundheitsbewusst bist, aber dich die Natur weniger interessiert. Soll heissen dich interessiert weniger wie ein Baum "funktioniert" als dass alles schoen sauber und gesund ist.


Meine Antworten:
1.)Mal hier mal da, auch ueber Kataloge, aber weniger in so "Billglaeden" wie Pimki/Orsay, ich habs schon gerne, dass die Klamotten auch nach zwei Mal tragen noch nach was aussehen
2.) OMG ich liebe Kinderfilme. Ich hab oft so ne Phase in der ich mir nichts als Kinderfilme ankucken kann...Ausserdem finde ich, dass man gerade Kinderfilme immer, immer wieder sehen kann. Ich mein wie oft hab ich schon Pippi Langstrupf gesehen, oder auch Koenig der Loewen...Spiderman oder aenhliches koennte ich mir nie so oft ansehen. (Ueberhaupt schaue ich nur wenige Filme mehr als ein zwei Mal, aber bei Kinderfilmen geht das)
3.) Halb voll, definitiv. Aber ob ich deswegen ein Optimist bin...wuerde ich eher verneinen.
4.)Peinlich? Nicht direkt. Aber es gibt so einiges, das wuerde ich nicht mehr machen,weil es jetzt peinlich waere. z.B auf Autodaecher klettern um Alarm fuer Cobra 11 zu spielen oder irgendwelche Verfolgungsjagten starten weil man sich gegenseitig eingeredet hat, einen Verbrecher gesehen zu haben...


Meine Fragen:
1.) denke an ein Buch, das du gelesen hast und ueberhauptnicht leiden kannst...(vielleicht irgendeins in der Schule) warum magst du das nicht?
2.) Was wuerde dich bei einem potentiellen neunen Kumpel am ehesten abschreken: er sammelt Briefmarken, er ist ungepflegt (Mundgeruch usw.)oder er ist totaler Sportfreak? (Und warum?)
3.) Hast du Geheimnisse von denen du weisst, dass es bloed ist sie zuverheimlichen? (ueber dich selbst mein ich, nicht von Freunden)
4.) Apropos Geheimnisse, verraets du hin und wieder die Geheimnisse anderer Leute, und wenn ja wann z.B
?
 
PostPosted: Wed Feb 22, 2006 6:19 am

*Post*

War gerade mal so rumkucken, was sich noch so auf seite zwei befindet... Das spiel hier hat mir eigentlich gefallen
*daher mal hoch poste, auch wenn's nicht meinen Regeln entspricht
 

joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100

da_ev0l_raine

da_ev0l_raine's avatar

PostPosted: Wed Feb 22, 2006 6:57 am
Meine Analyse:
Deine 1. Antwort zeigt, dass du einen relativ hohen Anspruch an deine Kleidung legst und auch nicht wieder jeder aussehen möchtest. Allerdings trägst du weniger Markenklamotten.
Die 2. Antwort bringt zum Ausdruck, dass du innerlich jung geblieben bist smilies/icon_wink.gif Allerdings nur phasenweise. Vielleicht bist du auch ein wenig zu verspielt. Ein Filmfan allgemein bist du allerdings nicht.
Bei dir ist das Glas nur halbvoll, damit du auch noch was abbekommst und was trinken kannst und deswegen würde ich sagen, dass du ganz schön vereinnahmend bist XD
Die letzte Antwort zeigt mir, dass du schon einige Sachen getan hast, die dir jetzt peinlich sind. Aber vor allem die Sachen, die du nicht verraten hast, nagen sehr an dir *g*
Allerdings scheinst du früher eine große Fantasie gehabt zu haben ^^

Meine Antworten:
1.) Heinrich Böll - Ansichten eines Clowns - es war absolut langweilig und nervtötend - ich weiß nicht, warum meine Deutschlehrerin das damals ausgesucht hat °_°
2.) wenn er ungepflegt wäre... weil ich nicht mit jemandem befreundet sein kann, der sich nicht wäscht und irgendwie nicht auf Hygiene achtet °_° das stinkt und so smilies/icon_sweatdrop.gif
3.) bestimmt XD
4.) nein, definitiv nicht

Meine Fragen:
1. Wenn für dich eine Beziehung beendet ist, lästerst du dann über deine/n Ex?
2. Wie reagierst du, wenn du was getrunken hast?
3. Wie redest du dich aus einer Sache raus, wenn dich jemand bei etwas erwischt hat?
4. Wie würdest du deine Kinder erziehen?  
PostPosted: Wed Feb 22, 2006 1:50 pm
Meine Analyse fuer da_ev0l_raine:

Da ich das Buch leider nicht kenne, kann ich nichts darueber aussagen, was es bedeutet, dass du es nicht mags. Allerdings schreibst du, du wuesstest nicht, warum deinen lehrerin das ausgesucht hat, du jedenfalls fandest das Buch schlecht. Das zeigt eindeutig, dass du dir selbstaendig einen eigene Meinung bildest, und nicht, die der anderen/der Lehrer kopierst. Egal was andere Leute sagen, du bleibst unvoreingenommen, unparteiisch und kritisch. Denoch sprichst du auch die Verwunderung darueber aus, warum deine Lehrein dieses Buch wohl gut fand. das heisst, du laesst auch andere Meinungen gelten, bist tollerant und immer an ihren beweggruenden interessiert. Du bist kein Sturkopf, sondern offen fuer neue ideen und dennoch ueberlegt.
Auch die Antwort auf Frage zwei festigt diese schlussfolgerung. Die Hobbies und interessen anderer Menschen sind dir nicht das wichtigste. Du kannst sie akzeptieren, mauch wenn sie sich gruendlich von deinen Interessen unterscheiden.
drei: Du versuchst ehrlich zu sein, bist aber wenig konkret. Ich bin mir nicht sicher, ob du beim Antworten an etwas bestimmtes gedacht hast...eher nicht, oder? Trotzdem bejast du die frage. Die ist klar, des jeder Mensch, auch du selbst nicht unfehlbar ist und manniemanden zu 100% kennen kann. gerade deshalb,kennst dudich und auch andere Leute, vielleicht besser als du glaubst.
Antwort vier. Du bist deinen Leuten gegenueber sehr loyal. So loyal, dass man deine Gutmuetigkeit sicher auch oefter mal ausgenutzt hat, auch wenn es viellicht schon laenfger her ist.


Meine antworten:

1.)Laestern. Ich gestehe ich sehe diesen begriff nicht so streng wie viele anderen. Wo hoert ueber jemanden reden auf, wo faengt laestern an? Ich muss zugeben, ich bin das ganzschoen großzuegig...(aber: ich bin von meiner Einstellung ueberzeugt) Laesster ich ueber einen Ex? Eher nicht. wenn ich die Beziehung beendet habe, weil ich fand dass er doch ein ziemliches Arschloch ist, dann zeig ich ihm das auch weiterhin. so gesagt, bekommt er selbst zu spueren, wass ich bei anderen ueber ih n erzaehle. Wenn ich ihn aber noch gut leiden kann, gibt es keinen grund zum laester!

2.) Ich trinke fast ueberhaupt kein Alkohol. Ich glaube ich habe einmal in meinem Leben ueber den Durst getrunken und da war ich bester Laune... Man singt ploetzlich bei Schlagermusik mit und ist zu Leuten nett, die es eigentlich nicht verdienen.

3.) Oh Gott. Ich bin da leider nie so schlagfertig wie ich gerne moechte und kann das nicht vertuschen. Ich lache also notgedrungen mit. Wobei es mir natuerlich viel lieber waere mir wuerden passende ausreden einfalen.

4.) so wie die Supernanny... Ach was. Ich habe keine Ahnung. Ich will eigentlich garkeine Kinder. Sie haetten bei mir jedenfalls freiraum, aber antiautoritaer kaeme auch nicht in frage.


Meine Fragen:

1.) Wie findest du Fasching und wie begruendest du deine Meinung

2.) Gehst du waehlen/wirst du einmal waehlen gehen und wenn ja wie viel Zeit verbringst du schaetzungsweise damit dich zu informieren, was du waehlen sollst?

3.) Du hast dich das letzte mal so richtig doll gefreut, als...

4.) Wie wuerdest du deinen Kleidungsstiel beschreben?

5.) Uebernimmst du gerne Verantwortung?

6.) Das bescheuertste was je eine Kumpel von dir gemacht hat, war...und wie hast du drauf reagiert (fandest du's lustig, wolltest du's verhindern, hast du mitgemacht?)

7.) In der Schule warst/ bist du welcher Typ(Streber, Klassenclown etc.)...(also welche meinung haben andere von dir und wie sieht du dich selbst? Plus: welche Rolle wuerde die lieber gefallen?
 

joyinfree
Vice Captain
joyinfree's avatar

Heroic Pirate

11,300 Points
  • Battle Hardened 150
  • Jolly Roger 50
  • Generous 100

da_ev0l_raine

da_ev0l_raine's avatar

PostPosted: Thu Feb 23, 2006 6:09 am
Meine Analyse:
Deine erste Antwort zeigt mir, dass du es manchmal nicht so genau nimmst mit einigen Sachen. Außerdem lässt du es Leute spüren, wenn du sie nicht magst und zeigst ihnen dann auch die kalte Schulter und deine böse Seite. Aber du bist auch sehr selbstbewusst, denn das brauchst du, um dich von der Richtung zu beweisen, dass du jemanden öffentlich runterputzt.
Die zweite Antwort zeigt, dass du nicht abhängig bist von Alkohol, um Spaß zu haben auf einer Party beispielsweise. Du bist gesellig, wenn du etwas trinkst und machst Dinge, die deiner Meinung nach nicht dem entsprechen, der du bist, wenn du nüchtern bist. Außerdem kann es sein, dass du Leute kennenlernst und die nett findest, die du normalerweise auf der Straße nicht mal grüßen würdest.
Bei 3. fällt mir auf, dass du zwar selbstbewusst bist, aber es sehr bedauerst, in brenzligen Situationen nicht die richtigen Worte zu finden. Es geht dir gegen den Strich, dass du das nicht kannst und wahrscheinlich wirst du durch dieses 'Nichtkönnen' öfter bei Sachen erwischt, die du eigentlich nicht hättest tun sollen.
Deine Antwort auf die letzte Frage zeigt mir, dass du dich noch nicht wirklich mit dem Thema Kindererziehung und Pädagogik beschäftigt hast. Allerdings befürwortest du keine Pseudo-Erziehungsmittel à la Supernanny. Du wärst wahrscheinlich ein strenges, aber dennoch liebendes Elternteil, wobei du deinen Kindern wohl auch genügend Freiheiten lässt. Aber auf Diskussionen würdest du dich mit ihnen wohl eher nicht einlassen (siehe Pubertät smilies/icon_wink.gif)
Du findest, dass Kinder Regeln und Grenzen brauchen.

Meine Antworten:
1.) Ich find es schrecklich. Die Leute, die das feiern, sind doch nur auf gezwungener Ebene freundlich zueinander, reißen schlechte Witze und verkleiden sich, weil man das eben so macht. Aber man kann auch Themenpartys machen, um sich zu verkleiden. Außerdem kommt es oft zum Fremdgehen an Fasching, weil man ja alles auf den lieben Alkohol schieben kann. Die Menschen, die dort mitmachen, suchen meiner Meinung nach nach einem Grund, sich zu besaufen.
2.) Wenn ich wählen gehe, dann informiere ich mich vorher auch über alle zur Wahl stehenden Parteien. Allerdings gibt es zur Zeit absolut keine Partei, der ich meine Stimme geben würde.
3.) ..als ich meinen Freund gesehen habe. (Fernbeziehung und so >_<) Morgen fahr ich wieder hin ^_^
4.) schlicht, teilweise elegant, unkonventionell, schwarz, bequem, ungewöhnlich teilweise
5.) Es kommt drauf an, wofür. Wenn es etwas größeres ist, muss ich 100pro dahinter stehen, ansonsten mach ich es nicht. Ansonsten eigentlich gern.
6.) Ein Kumpel ist mal mit uns besoffen Auto gefahren. Ich hatte tierischen Schiss, aber ich hab einfach gehofft, dass nichts passiert. Aber ich würde es nie wieder tun °_°
7.) Nach außenhin bin ich wohl ein Streber, aber nicht so nerdig, wie man diese immer darstellt. Ich für mich fühle mich einfach als ein Schüler, der Arbeitsmoral hat und auf seinen weiteren Berufsweg schaut, denn ich möchte dieses oder nächstes Jahr ein Studium beginnen und dazu braucht man nun mal gute Noten. Außerdem empfinde ich den Stoff in der Schule derzeit als sehr, sehr einfach.

Meine Fragen:
1. Was ist dein Traumberuf? Was würdest du dafür tun/hast dafür getan, ihn zu bekommen? Warum?
2. Wenn du essen gehst, wohin gehst du? Warum?
3. Wo würdest du gern einmal Urlaub machen? Warum? (XD)
4. Wenn dich ein Punk oder ein Obdachloser auf etwas Kleingeld ansprichst, gibst du ihm was?
5. Welche ist deine Lieblingsjahreszeit?  
Reply
*~.~*Gaia auf deutsch*~.~*

Goto Page: 1 2 [>] [»|]
 
Manage Your Items
Other Stuff
Get Items
Get Gaia Cash
Where Everyone Hangs Out
Other Community Areas
Virtual Spaces
Fun Stuff
Gaia's Games